Clever-News

Winter in den USA – Bauernkalender hatte recht

Einen warmen Winter soll es in den USA geben. Das sagte der staatliche Wetterdienst voraus. Wie ihr wisst, trat aber das Gegenteil ein. Seit Jahrzehnten war es nicht mehr so kalt und schneereich in gewissen Teilen Amerikas. Der 197 Jahre alte Bauernkalender „Farmers Almanac“ lag jedoch in den meisten Punkten richtig. Er sagte einen kalten Winter, kälter als sonst voraus. Wo die Klimatologen die Prognosen mittels Luftdruck, Temperatur und  Wind stellen, schauen sich die Wetterfrösche des Bauernkalenders die Planetenstellungen, die Sonnenflecken und die Mondphasen an. Nur in einem lagen diese falsch: sie sagten voraus, dass das Finale des Super-Bowl verschneit wird. An diesem Tag war es erstaunlich mild. Am nächsten Tag setzt aber wieder der Schneefall ein.

kälte gross

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: