Clever-News

Neue Luxus-Airline von Schweizer gegründet

Das neue Unternehmen soll Dreamjet heissen und die Reise mit der Fluglinie soll traumhaft sein. Heisst es zumindest von den Gründern. Die neue Fluglinie wurde vom Schweizer Peter Luethi ins Leben gerufen. einem ehemaligen Manager der Swissair. Es soll nur Business-Class-Plätze geben. Am Anfang wird zwischen Paris und New York gependelt. Eine lukrative Strecke, da diese von vielen Geschäftsleuten genutzt wird, welche auch das Geld für solch einen Luxusflug besitzen.

Symbolbild einer Business-Class

Symbolbild einer Business-Class

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: