Clever-News

Nonne rockt die Bühne

Eine junge Frau reisst in der italienischen Ausgabe der Casting-Show „The Voice“ alle von den Sitzen. Bei der Show sitzen die Juroren bekanntlich mit dem Rücken zur Bühne. Sie hören also nur die Stimme. Etwas verwundert waren die Juroren dann schon, als bereits nach wenigen Sekunden das Publikum jubelnd aufsprang, als der Song „No One“ von Alice Keys ertönte. Die Hammerstimme auf der Bühne gehört einer Nonne, der 25-jährigen Cristina. Hinter der Bühne drücken Cristinas Ordensschwestern   heftig die Daumen. Nach dem Auftritt musste die Italienerin sich für einen Juror entscheiden, der sie in den nächsten Runden coachen wird. Cristine entschied sich dann für den Rapper J-Ax.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: