Clever-News

Ebola-Virus in Afrika ausgebrochen

Die hochansteckende Krankheit macht sich im westafrikanischen Guinea breit.  Die Anzahl der Erkrankten beläuft sich zur Zeit auf 80 Personen. Die Epidemie breitet sich rasant im Land aus. Nun hat der Virus die Hauptstadt Conakry erreicht. Verschiedene Medien berichten aktuell, dass der Virus bereits auf Nachbarländer übergegriffen sein. Dies wurde aber noch nicht 100 prozentig bestätigt. Die Krankheit wird durch Blut oder andere Körperflüssigkeiten übertragen. Die Infizierten erleiden innere Blutungen. Es wird gehofft, dass die Epidemie bald gestoppt werden kann.

Ebola-Virus unter dem Mikroskop.

Ebola-Virus unter dem Mikroskop.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: