Clever-News

Lustige Verkehrsschilder in Norwegen

In Norwegen sorgen witzige Verkehrsschilder für Ärger. Die Bürgermeisterin der Provinz Örje hatte einer Künstlergruppe erlaubt, kreative und humorvolle Schilder an einem Zebrastreifen aufzustellen. Dem Abteilungsdirektor des Strassenbaumamts passen die neuen Verkehrszeichen aber überhaupt nicht und er forderte die Bürgermeisterin auf, diese sofort zu entfernen. Diese denkt jedoch nicht daran. Die Welt dürfe nicht nur aus Normen bestehen, meint die Bürgermeisterin.

verkehrsschild

2 Kommentare zu Lustige Verkehrsschilder in Norwegen

  1. In anderen Länder sind solche verspielte und kreative Verkehrsschilder erlaubt und gar erwünscht, siehe hier: http://thumbs.dreamstime.com/z/australische-verkehrsschildansammlung-10909362.jpg

    Bei uns sieht es aber so aus: http://www.halteverbot123.de/files/halteverbot-und-verkehrszeichen-bilder/zusatzzeichen-privatgrundstueck-und-kostenpflichtiges-abschleppen.png

    Ich finde die Schilder in den Städten meist einfach nur grausam. Wieso sollte es nicht freundlicher und spießiger gestaltet werden?

    Schade, dass die Bürgermeisterin sich quer gestellt hat….

    • Gib hier Deinen Kommentar ein …Höööööö, die Bürgermeisterin hat das doch befürwortet. Es ist der spießige Fuzzi vom Straßenbauamt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: