Clever-News

Armee übernimmt Macht in Thailand

Nach monatelangen politischen Turbulenzen hat die Armee in Thailand die Macht übernommen. Die zivile Regierung soll zumindest teilweise im Amt bleiben. Die zerstrittenen politischen Parteien seien nicht zu einer Einigung gekommen, berichtete Armeechef Prayuth Chan-ocha in einer im Fernsehen übertragenen Rede. Prayuth hatte diese Woche das Kriegsrecht verhängt, nachdem er vergeblich versuchte, die zerstrittenen politischen Lager zu Kompromissen zu bewegen. Die Regierung bestand auf baldigen Neuwahlen, die Opposition wollte einen ungewählten Rat, der die Regierungsgeschäfte übernehmen sollte.

thailand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: