Clever-News

Sozialhilfebezüger in Flawil putzen Strassen

Sozialhilfebezüger in Flawil (SG) übernehmen seit zwei Monaten unter Aufsicht der Bauverwaltung regelmässig einfache Arbeiten bei der Reinigung von Strassen und Plätzen. Von 135 Sozialhilfebezügern nehmen rund 20 an dem Projekt teil. Dieses steht nach Angaben der Gemeinde Menschen mit eingeschränkter Leistungsfähigkeit offen sowie jungen, erwerbslosen Personen. Sie sollen einen strukturierten Tagesablauf bekommen, mehr Selbstwertgefühl entwickeln und ihre Arbeitsfähigkeit erhalten. Ausserdem will die Gemeinde ihre Integration fördern. Die arbeitswilligen Bezüger erhalten eine Gegenleistung: Während Sozialhilfe normalerweise zurückerstattet werden muss, sobald die Empfänger wieder in wirtschaftlich günstigeren Verhältnissen leben, verzichtet die Gemeinde bei den am Projekt teilnehmenden Personen auf einen Teil der Rückzahlung.

putzen

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: