Clever-News

Jungfernflug des Sonnenenergie-Fliegers „Solar Impulse 2“

Der neuste Wurf von Solarpionier Bertrand Piccard ist ein Solarflugzeug von der Grösse eines Jumbojets. Heute hob die Solar Impulse 2 zum ersten Mal zu einem rund zweistündigen Testflug ab. Das Flugzeug von Bertrand Piccard und André Borschberg ist mit über 17’200 Solarzellen ausgestattet. Sein Cockpit von 3,8 Quadratmetern ist so eingerichtet, dass der Pilot dort eine Woche verbringen kann. Die Kabine ist allerdings weder druckfest noch geheizt. Ziel ist es, 2015 mit der Solar Impulse 2 ohne Treibstoff die Welt zu umrunden.

SOLARIMPULSE 2, FLUGZEUG, SOLAR IMPULSE 2, AVIATIK, PICCARD, HIGH TECH, SONNENENERGIE, HB-SIB, FLUGPROJEKT,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: