Clever-News

Die Geschichte hinter Apple

Apple kaufte sich Ende Mai für 3 Milliarden Dollar den Kopfhörerhersteller und Musikstream-Anbieter «Beats Electronics». Hinter «Beats» steckt der Rapper Dr. Dre, welcher mit dem Verkauf seines Unternehmens zum Milliardär wurde. Für Apple dürfte neben den Kopfhörern eher der Streaming-Dienst interessant sein. Seit längerem war in Branchenkreisen die Rede, dass Apple sein iTunes-Angebot mit einem Musik-Streaming-Dienst ergänzen will. Zurzeit beherrschen aber noch zwei andere Dienste den Markt – Pandora und Spotify. Die Kunden zahlen eine Grundgebühr und können sich die gewünschte Musik anhören, ohne sie wie bei iTunes kaufen zu müssen. Über die Hälfte der Smartphone-Besitzer nutzen ihr Gerät, um Musik zu hören. Ein vielversprechender Markt. So wollen nun anscheinend auch Google und Amazon einen gewinnbringenden Streaming-Dienst ins Leben rufen. Die Lebensgeschichte von Apple-Gründer Steve Jobs und wie es überhaupt zum Namen Apple kam, können unsere Abonnenten in der neuen Ausgabe lesen!

dr dre ausgabe 10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: