Clever-News

Hochwassergefahr in Bern

In der Stadt Bern droht die Aare über die Ufer zu treten. Die Feuerwehr hat damit begonnen, Sperrelemente einzubauen. Weil die Pegelstände des Brienzer- und Thunersees eine kritische Höhe erreicht haben, muss die Abflussmenge aus dem Thunersee erhöht werden. Dies teilte die Stadt Bern am Samstag mit. Da am Samstagabend weitere Niederschläge erwartet würden, verschärfe sich die Situation in Bern zusätzlich. Die Feuerwehr ist in Alarmbereitschaft. Die Polizei hat Vorkehrungen getroffen, das Mattequartier und die Uferwege entlang der Aare zu sperren. Die Lage dürfte angespannt bleiben, da die Wetterprognose bis Sonntagabend erneut Dauerregen ankündigt.

Aare_Bern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: