Clever-News

Verheerende Überschwemmungen im Emmental

Die Gemeinde Schangnau im Kanton Bern stand unter Wasser. Der Dorfbach und die Emme sind am Donnerstag über die Ufer getreten, Keller waren überflutet, Autos lagen auf dem Dach. Auch ein Traktoranhänger hat das Wasser umgekippt. Überall lagen Heuballen und Geröll. Die historische Brücke zu Rosegg wurde weggerissen – die Armee installiert eine Notbrücke. Der sintflutartige Regen liess den Pegel der Emme in kürzester Zeit auf Rekordhöhe ansteigen. Die Flut rollte durch das ganze Emmental und verwandelte den kleinen Bach in einen reissenden Fluss.In der Emmentaler Gemeinde Schangnau gehen nach dem verheerenden Hochwasser die Aufräumarbeiten weiter. Am Freitag waren die Einsatzkräfte vor allem bemüht, die Bachläufe von Geröll und Holz zu befreien. Damit will man sich gegen allfällige neue Gewitter wappnen.

Emme_Hochwasser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: