Clever-News

Millionen-Klage gegen Red Bull wegen Werbeslogan

„Red Bull verleiht Flügel“ – dieser Werbeslogan geht seit Jahren um die Welt. Ob dank eines Comic-Männchens, das in die Lüfte schwebt oder durch athletische Webeträger aus der Sportwelt: Das österreichische Brausegetränk ist ein Erfolg. Der Energydrink-Riese Red Bull verweist in seiner Werbung stets auf die gesteigerte Leistungsfähigkeit, die der Konsument bei Genuss des taurinhaltigen Getränks erwarten darf. Genau das kommt das Unternehmen in den USA nun teuer zu stehen. Gleich mehrere Kläger hatten Red Bull wegen der angeblich beflügelnden Wirkung seiner Energydrinks verklagt. Sie warfen Red Bull vor, die Kunden mit dem Werbespruch zu täuschen und damit zum Kauf seiner hochpreisigen Limonade zu animieren. Dabei habe Red Bull in etwa die gleiche Wirkung wie eine durchschnittliche Dosis Koffein, wie sie in handelsüblichem Kaffe enthalten sei, argumentierte einer der Kläger laut dem Jusitzblog Law360 in seiner im Jahr 2013 eingereichten Klage. Red Bull soll sich nun mit den Klägern geeinigt und sich zu einer Vergleichszahlung in Höhe von 13 Millionen US-Dollar bereit erklärt haben. Als Folge der Einigung kann nun jeder, der zwischen Januar 2002 und dem 3.Oktober 2014 zumindest einen Getränk von Red Bull in den USA gekauft hat, bis März 2015 eine Entschädigung beantragen: Entweder 10 Dollar in bar oder Red Bull Produkte im Wert von rund 15 Dollar, wie die zuständigen Kanzleien Morelli Alters Ratner, Kaplan Fox & Kilsheimer LLP mitteilten. Sind alle Ansprüche eingegangen, will das Gericht dann im Mai 2015 über die Auszahlung entscheiden, die den Höchstbetrag von 13 Millionen Dollar allerdings nicht übertreffen soll. Das bedeutet: Wenn 13 Millionen Menschen Ansprüche anmelden, wird die Auszahlung an jeden einzelnen die Summe von 1 Dollar nicht überschreiten.

red-bull

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: