Clever-News

Stärkste Auszubildende von Deutschland

Julia Schwarzbach stemmte an der WM in Kasachstan ganze 182 Kilo in die Höhe. Und das mit blutender Hand. Damit half sie ihrem Team zur Olympia-Qualifikation. Die 25-jährliche ist somit die stärkste Auszubildende in Deutschland. Julia konnte schon viele Erfolge feiern. Vize-Europameisterin 2011, deutsche Meistertitel und nationale Rekorde. Auch den inoffiziellen Titel als „schönste Gewichtsheberin“ konnte sie in London 2012 und vier Jahre davor in Peking ergattern. Früher war sie Sportsoldatin und konnte vom Gewichtsheben leben. Nun ist der Sport ein Hobby für sie. Julia macht zur Zeit nämlich die Ausbildung in einem Krankenhaus zur medizinischen Fachassistentin. Letzte Woche trat Schwarzbach bei der WM im kasachischen Almaty auf. Dabei riss sie sich die Hand an einer Hantel auf. Trotz der blutenden Wunde machte sie weiter und kam mit 182 Kilo auf den 15. Platz. Das gab immerhin elf Punkte für die deutsche Olympia-Qualifikation für Rio. Ihr Bundestrainer Oliver Caruso ist begeistert von ihrem Durchhaltewillen. Für Julia hat die Ausbildung Vorrang. Sie muss immer lange arbeiten und da bleibt nicht mehr viel Zeit zum Trainieren. So muss auch mal ein Sonntag dran glauben. Auch zu den Lehrgängen der Nationalmannschaft kann sie oft nicht mitkommen. Dafür muss sie jeweils Urlaub nehmen. Für die WM war die Klinik sehr grosszügig und bewillige ihr eine Freistellung. Julia und ihr Ehemann Tom nennen sich „das stärkste Ehepaar in Deutschland“. Bei den deutschen Meisterschaften holten sich beide den Titel. Die beiden spornen sich gegenseitig an.

julia-rohde-gewicht_375391a-1024x576

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: