Clever-News

Schulen in Liberia werden wieder geöffnet

Am 30. Juli 2014 mussten alle Schulen im westafrikanischen Liberia wegen Ebola schliessen. Jetzt werden Massnahmen getroffen, damit die Schüler im neuen Schuljahr wieder in den Unterricht können. Im Februar sollen die Schulen dann wieder geöffnet werden. Alle Schulen müssten mit gechlortem Wasser und Fieberthermometern ausgestattet sein und die vom Gesundheitsministerium geforderten Massnahmen zur Vorbeugung von Ebola-Fällen ergreifen. Staatschefin Ellen Johnson Sirleaf hatte sich am 30. Juli wegen der Ebola-Epidemie gezwungen gesehen, alle Schulen zu schliessen. Durch die Infektionskrankheit sind nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bis jetzt in Westafrika 8153 Menschen ums Leben gekommen.

Schule Liberia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: