Clever-News

Soldaten blödeln auf Facebook – Schweizer Armee findet dies gar nicht witzig

Ein Soldat salutiert im Einkaufswagen und ein Offizier gibt den Darth Vader: Auf den Facebook-Seiten „Justswissmilitarythings“ und „Dinge, die man im Militär nicht sagt“ sammeln Soldaten witzige Bilder und Videos aus dem Militär-Alltag. Die Schweizer Armee findet das gar nicht lustig. Die allermeisten Aufnahmen stammen allerdings aus dem Schweizer Heer. Eingesendet und hochgeladen von den Soldaten selbst. Deshalb will die Schweizer Armee jetzt alle Beiträge prüfen und gegebenfalls Verfahren gegen die Verantwortlichen einleiten. Wegen Verschleuderung von Militärmaterial zum Beispiel, oder wegen Verletzung der Sicherheitsvorschriften. Den Usern ist das egal: „Justswissmilitarythings“ und „Dinge, die man im Militär sagt“ wurden gemeinsam über 55.000 Mal mit Gefällt Mir markiert. Tendenz steigend.

Schweizer Armee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: