Clever-News

Erste Autobahn in der Schweiz wird 60

Anfang Juni 1955 wurde zwischen Kriens und Ennethorw bei Luzern eine drei Kilometer lange Strasse ohne Kreuzungen für den Verkehr freigegeben. Die vierspurige Umfahrung von Horw gilt als erste Autobahn der Schweiz. Autobegeisterte nutzten die neue Betonpiste, um zu testen, welche Tempi ihre Wagen hergaben. Verbindliche Höchstgeschwindigkeiten wurden erst 1973 eingeführt.1950 waren in der Schweiz gerade mal 147’000 Autos registriert. Heute sind rund 4,4 Millionen Schweizer Autos unterwegs.

Autobahn Schweiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: