Clever-News

Stan Wawrinka gewinnt French Open

Stan Wawrinka hat zum ersten Mal in seiner Tennis-Karriere die French Open gewonnen. Der Schweizer setzte sich am Sonntag in Paris im Endspiel gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic mit 4:6, 6:4, 6:3, 6:4 durch und feierte damit seinen zweiten Grand-Slam-Titel nach den Australian Open 2014. Wawrinka verwandelte nach 3:12 Stunden seinen zweiten Matchball. Djokovic verpasste es durch die Niederlage, seinen persönlichen Grand Slam perfekt zu machen. Die Events in Melbourne, Wimbledon und New York hat er bereits gewonnen. Nur auf den Triumph in der französischen Hauptstadt muss der Serbe weiter warten.

stan-wawrinka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: