Clever-News

Platini kandidiert als Fifa-Präsident

Jetzt ist es offiziell: Michel Platini kandidiert für das Amt des Präsidenten des Weltfussballverbands Fifa. Er habe einen entsprechenden Brief an die 209 Mitgliedsverbände geschrieben, gab der Franzose am Mittwoch bekannt. Platini, 60, sitzt derzeit dem europäischen Verband Uefa vor, nun möchte er bei der Wahl am 26. Februar 2016 noch Noch-Fifa-Boss Joseph Blatter ablösen. Als einziger ernstzunehmender Konkurrent von Platini hat bislang der frühere Fifa-Vizepräsident Chung Mong-Joon aus Südkorea eine Bewerbung angekündigt. Aus Afrika will der liberische Verbandspräsident Musa Bility antreten, zudem strebt die brasilianische Fußballlegende Zico eine Kandidatur an.

Michel Platini

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: