Clever-News

Schaf Chris bringt über 40 Kilogramm Wolle auf die Waage

Ein seit Jahren ungeschorenes Schaf hat in Australien rekordverdächtige 42,3 Kilogramm Wolle auf die Waage gebracht. Die Tierschutzorganisation RSPCA fand das Merino-Schaf, als es herrenlos in der Nähe der Hauptstadt Canberra vor sich hintrottete. Die Retter gaben dem Rekordschaf den Namen Chris. Chris war auf Grund des Gewichts der Wolle kaum in der Lage zu laufen. Der Transport ins Tierheim deshalb nur mit Hilfe der Polizei möglich. Auch das Finden eines Schafscherers gestaltete sich zunächst schwierig. Doch knapp 24 Stunden später konnte die „Befreiungsaktion“ beginnen. Allerdings war es mit einer Schur nicht getan. Weil es einfach zu viel Wolle an zu wenig Schaf war, mussten die fünf Scherer ein zweites Mal ran. Nach 40 Minuten war die Prozedur beendet. Danach wurde Chris in eine Weste gepackt. Für Chris ist der Trubel aber noch nicht vorbei. Zwar darf er sich jetzt ein paar Tage erholen. Am Montag kommender Woche allerdings wird das Rekordschaf der Presse vorgestellt.

Australia Overgrown Sheep

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: