Clever-News

Rumäniens Ministerpräsident tritt zurück

Der 43-jährige Sozialdemokrat Victor Ponta legt sein Amt als rumänischer Ministerpräsident nieder. Mit ihm werde sein gesamtes Kabinett zurücktreten, sagte Victor Ponta im rumänischen Fernsehen. Ponta gilt seit langem als politisch angeschlagen. Er steht wegen Korruptionsvorwürfen vor Gericht. Das Parlament hatte sich geweigert, ihm die Immunität als Abgeordneter zu entziehen. Dies hatte seine mögliche Verhaftung verhindert. Noch am Dienstagabend hatten Zehntausende Rumänen den Rücktritt Pontas gefordert. Auslöser war ein Brand in einem Nachtclub mit 32 Toten am Freitagabend, für den viele Rumänen die weit verbreitete Korruption im Land verantwortlich machen.

Victor Ponta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: