Clever-News

Nashville gewinnt erneut gegen Anaheim

Roman Josi und die Nashville Predators sind in der NHL auf bestem Weg in die Playoff-Viertelfinals. Sie gewannen auch das 2. Spiel bei den Anaheim Ducks und führen nun in der Serie mit 2:0. Grossen Anteil am Erfolg des Teams aus Tennessee hatte Roman Josi. Der Berner Verteidiger steuerte im Mitteldrittel bei den Toren von Craig Smith und Shea Weber (Powerplay) jeweils einen Assist bei. Josi, der fast 26 Minuten auf dem Eis stand, wurde nach der Partie zum drittbesten Spieler gewählt. Die Ehre als bester Spieler des Abends kam Nashvilles Goalie Pekka Rinne zuteil, der 27 Schüsse abwehrte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: