Clever-News

Eishockey-WM: Schweiz verpasst Viertelfinal

Für ein Weiterkommen hätte es ein Sieg über Tschechien in der regulären Spielzeit benötigt. Die Schweiz verliert jedoch den Vergleich mit 4:5 und scheidet an der WM in Russland aus. Die Schweizer zeigten Kampfgeist und die Partie blieb bis zum Schlusspfiff spannend. Für die Fischer-Truppe war es eine durchwachsene WM. Es hagelte zu viele Strafen, wichtige Punkte blieben bei sogenannten leichten Gegnern auf der Strecke. Trotzdem, in der Partie gegen den Gruppen-Leader Tschechien zeigten die Schweizer auch einige gute Aktionen, auf denen sich in Zukunft sicher aufbauen lässt. Die nächste Weltmeisterschaft findet kommendes Jahr in Deutschland und Frankreich statt.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: