Clever-News

Ballon d’Or für Cristiano Ronaldo

Cristiano Ronaldo ist zum vierten Mal mit dem Ballon d’Or, dem Goldenen Ball, ausgezeichnet worden. Der portugiesische Europameister und Champions-League-Sieger von Real Madrid entschied die Wahl für sich, wie die französische Fachzeitschrift von «France Football» mitteilte. Der 31-Jährige hatte den Ballon d’Or zuvor bereits 2008, 2013 und 2014 erhalten. Der Argentinier Messi vom FC Barcelona bleibt aber mit fünf Triumphen Rekordsieger. Als Weltfussballer der Fifa darf sich Ronaldo aber (noch) nicht bezeichnen. Da der Weltfussballverband den Vertrag mit «France Football» nach sechsjähriger Zusammenarbeit im Sommer nicht mehr verlängert hat, wird der Weltfussballer ohne «Goldenen Ball» am 9. Januar ausgezeichnet. Auch da gilt Ronaldo als Top-Favorit.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: