Clever-News

John McCain gestorben

Der Republikaner John McCain war eine der prägendsten Figuren in der US-Politik. Seit 1987 sass er für den Teilstaat Arizona im US-Senat. Nun ist er im Alter von 81 Jahren an den Folgen eines Hirntumors gestorben. Der Senator war der führende Kritiker vom US-Präsident Donald Trump. Nach dessen Pressekonferenz mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin attestierte er ihm Mitte Juli etwa Inkompetenz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: