Clever-News

Antonio Guterres wird neuer UN-Generalsekretär

Der UN-Sicherheitsrat hat sich für Antonio Guterres als Nachfolger von Generalsekretär Ban Ki-Moon ausgesprochen. Der ehemalige portugiesische Ministerpräsident soll sein Amt Anfang 2017 antreten. Seine Bilanz als Premierminister Portugals ist durchwachsen, am Ende seiner zehn Jahre als UN-Flüchtlingskommissar sah er sich zunehmender Kritik ausgesetzt. Doch nun steht António Guterres vor dem Aufstieg in das höchste internationale Amt: Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen benannte ihn am Mittwoch einstimmig als Kandidaten für den Posten des UN-Generalsekretärs. Seine Wahl durch die Vollversammlung gilt als sicher. Die Amtszeit des Südkoreaners Ban Ki Moon endet am 31. Dezember. Der 67-Jährige, der neben Portugiesisch fliessend Englisch, Französisch und Spanisch spricht, gilt als guter Unterhändler und Vermittler, er wird international wegen seines jovialen und charmanten Auftretens geschätzt. Er vermeidet scharfe Konfrontation. Sein Markenzeichen ist ein verbindliches Lächeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: