Clever-News

Keine nachträgliche Olympia-Einladung für 13 Russen

Showdown auf der olympischen Bühne: Zunächst hebt der Sportgerichtshof Cas die Olympia-Sperren gegen 13 russische Sportler und zwei Trainer auf. Dann reagiert das Internationale Olympische Komitee – und verbietet den Athleten trotzdem die Teilnahme an den Wettkämpfen in Südkorea.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: